Rezept: Armadillo Eggs
Geschrieben von: Michi am 20. Juli 2008 um 23:57 Uhr

Armadillo Eggs
Gefülltes Fleischkäsebrät mit Jalapeño, Rosmarinkartoffeln und Lollo Bionda Salat

Zutaten für 2 Portionen:

  • 500g Fleischkäsebrät
  • 300g Kartoffeln
  • 2 größere Jalapeños
  • 1 Chili nach Wahl
  • Etwas Reibekäse (z.B. Gouda)
  • Frischer Rosmarin
  • Italienische Kräuter
  • Salatkopf (Lollo Bionda)
  • Barbequesauce nach Wahl

Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.

Zubereitung

Die Jalapeños werden gewaschen, aufgeschnitten und entkernt. Danach werden sie mit dem Reibekäse gut gefüllt. Die Chili nach Wahl sehr fein schneiden und mit italienischen Kräutern in das Fleischkäsebrät einarbeiten. Etwas Alufolie ausbreiten, mit Olivenöl bestreichen und die Hälfte des Bräts darauf verteilen (ca. 1cm dick auswalzen).

Danach die mit Käse gefüllte Jalapeño in die Mitte des Bräts legen und die ganze Masse zu einer Wurst ähnlichen Form zusammenrollen. Die Enden wie bei einem Bonbon verdrehen.

Das ganze in den auf 180°C vorgeheizten Backofen schieben und ca. 30 Minuten backen lassen. Danach die Rolle von der Alufolie befreien, einmal durch italienische Kräuter wälzen und mit der Barbequesauce bestreichen.

Die Rollen mit Kräutern und der Barbequesauce in eine flache, feuerfeste Form geben und weitere 30 Minuten fertig backen. Nochmals in Alufolie einwickeln ist nicht nötig.

Rosmarinkartoffeln

Während der 30 Minuten Backzeit werden die Kartoffeln zubereitet. Die Kartoffeln schälen, waschen, der Länge nach halbieren. Die Katroffelhälften in ca. 1cm breite Streifen schneiden. In einem Bräter etwas Olivenöl erhitzen, die Kartoffeln dazu geben, leicht salzen, pfeffern und unter häufigem Umrühren anbraten. Nach ca. 10 Minuten Rosmarinblätter dazu geben und umrühren. Ab diesem Zeitpunkt den Bräter mit einem Deckel abschließen um die Kartoffeln zu dünsten. Dazwischen regelmässig umrühren.

Salat

Den Salat nach persönlichem Geschmack zubereiten. Ich habe eine Vinaigrette mit Senf und Kräutern zusammen mit Mais und Frühlingszwiebeln verwendet.

Servieren

Nach den 30 Minuten sollte die glasierte Kruste der Rollen goldbraun sein.

Die Rollen in Scheiben schneiden und mit den Rosmarinkartoffeln und dem Salat garniert servieren.

Guten Appetit :)

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein, um kommentieren zu können.

© 2017 by: michael brückner • blog software: wordpresstheme: modified sleepytiger
Visit The Ring of Fire Home Page
A service of
netRelief, Inc.

This site is a member of The Ring Of Fire
A linked list of Chile websites

Next - Skip Next - Next 5 - Prev - Skip Prev - Random Site

Join the ring or browse a complete list of The Ring Of Fire members

If you discover problems with any of The Ring Of Fire sites,
please notify the Ringmaster