Die erste Thai Red Hot Blüte
Geschrieben von: Michi am 7. Mai 2009 um 16:37 Uhr

Heute konnte ich bei den Thai Red Hot Pflanzen eine erste Blüte entdecken:

20090507-1

Das Wetter heute ist einfach genial. Kein einziges Wölkchen am Himmel und strah­len­der Son­nen­schein. Das scheint den Pflanzen wohl sehr gut zu gefallen.

Temperaturinfos

Wie ihr vermutlich schon bemerkt habt, gibt es jetzt rechts oben im Blog eine ak­tu­elle Temperaturanzeige. Diese zeigt die aktuelle Tem­pe­ra­tur direkt unter mei­nem Balkon (im Schatten) an. Dort habe ich einen Sensor installiert, der alle zehn Mi­nu­ten aktuelle Werte liefert.

Somit könnt ihr nun immer verfolgen, wie warm es die Chilis derzeit haben ;)

5 Kommentare zu “Die erste Thai Red Hot Blüte”

  1. Brian Boskoop

    Ui! Schönes Bild, wie immer. Was für einen Sensor und was für ein Tool setzt du ein?

  2. Caro

    Schönes Foto! Die Idee mit dem Temperatursensor finde ich sehr interessant, jetzt fehlt nur noch die Chili-Webcam ^^

  3. Michi

    @Brian Boskoop: Als Sensor nutze ich den DS1820, der direkt per seriellem Protokoll digitale Messwerte liefert. Ausgelesen werden die Temperaturen durch “digitemp“, welches die Daten dann in eine MySQL-Datenbank einträgt.

    @Caro: Ich hatte mir im März schon Gedanken über eine Webcam gemacht. Allerdings habe ich bisher keine vernünftige WLAN-Webcam gefunden, die

    a) hochauflösende Bilder liefert (ab 1024 Pixel Auflösung)
    b) bezahlbar ist

    Klar, ich könnte mir eine Mobotix aufhängen. Allerdings bin ich dann mal locker 500€ los ;) Das ist mir dann doch zu teuer.

    Und USB-Kameras kommen bei mir auch nicht in Frage, da auf dem Balkon natürlich kein Rechner steht ;)

    Grüße
    Michi

  4. Brian Boskoop

    Mhmm. Ich scheue derzeit noch davor zurück, wieder einen Server 24/7 zu betreiben. Meine Stromersparnisse machen sich seit einigen Monaten doch schon ziemlich stark bemerkbar. Früher hab ich auch alles rennen gehabt, ohne groß drüber nachzudenken. Wenn ich mal eine stromsparende Alternative finde, denke ich vielleicht wieder drüber nach, weil´s auf jedenfall sehr cool ist. Solange bleiben die Rechner aber aus, wenn ich sie nicht benutze.

  5. Brian Boskoop

    Btw… Webcam. Ich benutze eine Logitech Quickcam Pro 9000. Die schafft 1600×1200 in einer recht ordentlichen Qualität. Kostenpunkt um die 100 Euro.

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein, um kommentieren zu können.

© 2017 by: michael brückner • blog software: wordpresstheme: modified sleepytiger
Visit The Ring of Fire Home Page
A service of
netRelief, Inc.

This site is a member of The Ring Of Fire
A linked list of Chile websites

Next - Skip Next - Next 5 - Prev - Skip Prev - Random Site

Join the ring or browse a complete list of The Ring Of Fire members

If you discover problems with any of The Ring Of Fire sites,
please notify the Ringmaster