Die ersten reifen Früchte auf dem Balkon & Feld
Geschrieben von: Michi am 1. Juli 2009 um 21:11 Uhr

Ganz Deutschland schwitzt, inklusive mir. Meine Chilis übrigens wohl auch, denn ich mus­ste sie die letzten Tage mehrfach pro Tag gießen. Leider hat es die letzten zwei Wochen nicht geregnet, sodaß meine Wasservorräte für das Feld so ziemlich am Ende sind. Daher hoffe ich auf einen baldigen Regenschauer.

Nichtsdestotrotz wachsen alle Chilis gerade sehr kräftig und ich kann bald meine ers­ten, reifen Früchte von den Balkon- und Feldpflanzen ernten:

Jalapeño M

Diese kleine Jalapeño M habe ich bereits verdrückt. Sie hat mir ein klein wenig die Schuhe ausgezogen. Die Schärfe hat mich im ersten Moment schon überrascht. Aber sie hatte das typische und sehr leckere Jalapeño Aroma. Auf der Schärfeskala würde ich ihr eine deutliche 6/10 geben.

20090701-1

Joes Long Cayenne

Links: Die erste abreifende Joes Long. Sie misst ohne Stil stolze 22cm. Rechts seht ihr die neuen Joes Long Früchte an der gleichen Pflanze.

20090701-2_230 20090701-3_230

Black Hot Hungarian

Die diesjährige schwarze Schönheit auf dem Balkon. Bin sehr auf den Ge­schmack ge­span­nt. Die restlichen anderen Früchte an der Pflanze sind richtig pechschwarz.

20090701-4

Apropo pechschwarz:

Wer sich schon gewundert hat, was aus den vielen Black Pearl Pflänzchen ge­wor­den ist: Ich werde die nächsten Tage das Geheimnis lüften.

Also bleibt dran und schaut wieder regelmässig rein ;)

5 Kommentare zu “Die ersten reifen Früchte auf dem Balkon & Feld”

  1. Leginlos

    Deine Pflanzen sehen super aus!

    Wie sieht es eigentlich gerade mit den Bonsai-Chili aus? Schneidest du die noch zurück oder hast du es aufgegeben?

    Ich wünsch dir noch einige sehr gute Ernten!

  2. Michi

    @Leginlos: Danke fürs Kompliment!

    Zu der Frage mit den Bonsais: Klar pflege ich sie noch! Den Black Pearl Bonsai musste ich zwischendrin ordentlich düngen, da er so gut wie alle Blätter verloren hat. Es geht ihm aber wieder bestens und er produziert wieder neue Früchte.

    Den Tabasco Bonsai bin ich fleißig am zurück schneiden. Er treibt immer mehr aus und bildet auch fleißig Blütenansätze aus.

    Mal sehen, evtl. blogge ich irgendwann ein paar Bilder der beiden Bonsais – falls ich dazu komme ;)

    Grüße
    Michi

  3. Matthias

    Die Pflanzen und Früchte sehen wirklich super aus. Da muss ich ein erneutes Kompliment aussprechen.

    Grüße

  4. Froop vom Chilibalkon

    Zeig mal was neues man :-)

  5. Michi

    @Froop vom Chilibalkon: Jo man! ;) Die nächste Woche wird es eine Reihe von großen Updates geben.

    Ich hatte die letzten Wochen viel Stress und war auch mehrfach krank. Ich versuche, alles schnellstmöglich hier nach zu holen.

    Viele Grüße
    Michi

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein, um kommentieren zu können.

© 2017 by: michael brückner • blog software: wordpresstheme: modified sleepytiger
Visit The Ring of Fire Home Page
A service of
netRelief, Inc.

This site is a member of The Ring Of Fire
A linked list of Chile websites

Next - Skip Next - Next 5 - Prev - Skip Prev - Random Site

Join the ring or browse a complete list of The Ring Of Fire members

If you discover problems with any of The Ring Of Fire sites,
please notify the Ringmaster