Der große Umzug und die ersten reifen Früchte – Teil 2/2
Geschrieben von: Michi am 2. Juni 2011 um 16:22 Uhr

Und weiter geht es mit dem zweiten Teil des großen Umzugberichts. Sorry für die Verzögerung – ich habs am Mittwoch leider nicht mehr geschafft den Artikel kom­plett fertig zu schreiben.

Nach dem annuum Schwung gestern kommen nun heute die restlichen baccatum, frutescens, pubescens und chinense Sorten dran.

Tabasco (F8)Tabasco (F6)
C. frutescensC. frutescens

Hier zu sehen die beiden doch recht monströsten Tabasco-Pflanzen. Sie haben sich auch hervorragend entwickelt und sind mittlerweile schon bei rund 85cm Höhe an­ge­kom­men. Beide haben sich jetzt erst mal fleißig verzweigt, aber es sind noch keine Blütenansätze zu erkennen.

Bishops Crown (J1)Brazilian Starfish (H8)
C. baccatumC. baccatum

Das es noch höher und größer geht, zeigen diese beiden baccatum ‘Pflänzchen’ :D Beide sind mittlerweile auf eine Höhe von 1,2m gekraxelt. Dafür sind sie nicht ganz so buschig wie die anderen Sorten.

Die Bishops Crown hat bereits ihre ersten Blüten, die aber vermutlich noch ab­fal­len wer­den. Die Brazilian Starfish dagegen hat noch keine Blüten.

Lemon Drop (E7)
C. annuum

Die beiden Lemon Drop Pflanzen sind auch sehr gut herangewachsen.

Diese Pflan­ze trägt auch schon ihre ersten Früchte (siehe Foto rechts oben), ins­ge­samt sind es derzeit noch drei Früchte. Aber das wird sich noch schlagartig ändern. Ich rechne pro Pflanze mit mindestens 100 Beeren als Ernte – allerdings nur, falls das Wetter dieses Jahr auch mitspielt.

Lemon Drop (E6)
C. annuum

Bei dieser Lemon Drop gibt es auch schon die ersten Blüten, aber bisher noch kei­ne Früchte. Sie hat sich wie man auf dem rechten Foto gut erkennen kann aber schon einen kleinen Sonnenbrand zugezogen. Und das, obwohl sie auf dem Balkon pro Tag nur rund vier Stunden Sonne hat und ab dann nur noch Schatten.

Rocoto Manzano Yellow (H3)
C. pubescens

Weiter gehts zu den “Wildsorten”, nämlich den Rocotos. Diese sind wieder herrlich buschig gewachsen – aber eher in die Breite als in die Höhe.

Rocoto Manzano Yellow (H4)
C. pubescens

Diese Rocoto Manzano Yellow habe ich erst mal etwas hoch gebunden, damit ih­re Blätter nicht auf dem Boden hängen. Wobei ich die Pflanzen wieder nach oben bin­den werde, damit sie wieder ähnlich wie bei Weinreben an einem Gitter hoch wachsen können. Das habe ich beim letzten Mal auch so gemacht und es war recht praktisch und platzsparend. Zusätzlich auch noch schön anzusehen :)

Beide Pflanzen haben derzeit noch keine Blütenansätze – was aber normal ist. Die Rocotos waren bei mir immer recht spät mit der Blütenproduktion dran. Dafür hat sich diese Pflanze noch ein wenig Sonnenbrand geholt, was sie aber sicher nicht sonderlich stören wird (Siehe Foto rechts oben).

Bhut Jolokia (G1)
C. chinense

Kommen wir nun zum Ex-Schärferekord Halter – der Bhut Jolokia. Auch in diesem Jahr hat sie wieder einen großen 20l Topf bekommen – den sie auch mit Sicherheit wieder ausfüllen wird :)

Im Moment wirkt sie noch etwas traurig, was sich aber hoffentlich bald ändern wird.

Abschließende Worte/Fazit

So, das war der zweite Teil des großen Umzugsberichts. Jetzt bleibt nur zu hoffen, dass ich dieses Jahr mit meiner Mischung zwischen frischer und “alter” Erde gut fahren werde und mir das die Pflanzen nicht in irgend einer Form übel nehmen. Aber prinzipiell sollte es da keine Probleme geben, zumal ich genügend NPK-Lang­zeit­düng­er unter gemischt habe.

Webcam

Die Webcam wird in den nächsten Tagen mit Blick auf den Balkon umziehen, es wird aber noch etwas dauern, da ich erst noch Software aktualisieren und einen passenden Platz dafür suchen muss.

Überwinterte Lemon Drop

Im nächsten Bericht werde ich euch dann über meine mittlerweile fast vier Jahre alte, überwinterte Lemon Drop berichten. Denn dort hat sich einiges getan – also schaut wieder rein :)

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein, um kommentieren zu können.

© 2017 by: michael brückner • blog software: wordpresstheme: modified sleepytiger
Visit The Ring of Fire Home Page
A service of
netRelief, Inc.

This site is a member of The Ring Of Fire
A linked list of Chile websites

Next - Skip Next - Next 5 - Prev - Skip Prev - Random Site

Join the ring or browse a complete list of The Ring Of Fire members

If you discover problems with any of The Ring Of Fire sites,
please notify the Ringmaster